„Wer etwas erreichen will sucht Wege“ – Abschlussfeier 2018

Hervorragende Prüfungsergebnisse konnte Rektor Hans Simmerl bei der Entlassfeier der Schule vermelden: „Kein Schüler verlässt heuer die Schule ohne ein Abschlusszeugnis, 91 Schüler haben den „Quali“ bestanden und 54 Schüler der M-Klassen dürfen sich über das Zeugnis der Mittleren Reife freuen.“ Den Klassenbesten übereichte die Elternbeirats-vorsitzenden Ursula Eckmüller einen Geschenkgutschein. 18 Entlassschüler wurden für ihre hervorragenden Leistungen im Schulsport noch besonders ausgezeichnet und geehrt. Den Sozialpreis 2018, gestiftet vom Förderverein, überreichte der Vorsitzende Matthias Anetzberger den Schülern Florian Höfler, Maxi Reitberger und Daniel Sandner für ihren ehrenamtlichen Einsatz bei der Jugendfeuerwehr Thyrnau. Viel Beifall bekamen auch die Musikschüler und -schülerinnen von Lehrerin Susanne Berger für ihre beeindruckenden Beiträge, ganz besonders Slavomir Gyorits für seine Musikstücke auf dem E-Piano.

001
002
003
1/3