Bootstour auf der Moldau nach Český Krumlov (Krumau)

Ein ganzes Schuljahr haben die Schüler der SMV dazu beigetragen, dass das Schulleben durch Aktionen wie den Kuchenverkauf, die Osterolympiade und dem SMV-Fußballturnier bereichert wird und dass zudem durch SMV-Pausenaufsichten die Pausen geregelt abliefen. Als kleine Belohnung durften die beteiligten Schülerdeshalb zusammen mit ihren Vertrauenslehrern am Montag, den 02.07.2018, bei bestem Wetter an einer Kanutour auf der Moldau teilnehmen. Gestartet wurde die Tour unweit von Rosenberg am Campingplatz in Branná und führte bis ins 16 Kilometer entfernte Krumau. Bei der vierstündigen Tour musste nicht nur tüchtig gepaddeltwerden, sondern auch einige anspruchsvolle - jedoch bei Kanufahrern sehr beliebte Wehrschleusen - bewältigt werden. Nach der Fahrt durch die malerische Altstadt Krumaus kamen die Schüler wohlbehalten, aber nicht ganz trocken in U Trojice an, von wo aus die Heimfahrt wieder angetreten wurde.

001
1/1