„Wir halten zusammen“ – Schüler besuchen Senioren

Viel Freude bereiteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 b den Gästen der Caritas-Tagesbetreuungsstätte in Wotzdorf. Es war eine unterhaltsame Stunde die allen großen Spaß machte. Lehrerin Michaela Seibold hatte mit ihren Schülern bekannte Volkslieder einstudiert und begleitete sie auf dem Akkordeon. Mit lustigen Gedichten und Sketchen bereiteten sie den Senioren einen vergnüglichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, den die Schüler selbst gebacken hatten.

001
1/1