Besuch der Steinwelten Hauzenberg – Wo da Granit dahoam is

Die Klassen 7a und 7d lernten am 18.05.2018 (fast) alles, was es über Granit und seine Geschichte zu wissen gibt. Nach einer kurzen Wanderung erreichten die Schüler den stillgelegten Steinbruch am Ortsrand. Dort, im Museum, gab es Filme zur Entstehung des Granits, Karten und Berichte. Auch die schwere Arbeit und die hohen Anforderungen, die das Behauen von Granit mit sich bringt, wurden deutlich. Besonders beeindruckt waren die Schüler von den kompetenten Führern. Die beiden Männer, Vater und Sohn, hatten als gelernte Steinmetze viel zu erzählen. Es war ein rundum gelungener Ausflug!

001
1/1