„Pfiat de Anita“

18 Jahre hat Frau Anita Greindl unsere Schülerinnen und Schüler betreut und an der Bushaltstelle beaufsichtigt. In all den Jahren hat es keinen einzigen Unglücksfall an der gefahrenträchtigen Eckmühlstraße gegeben. Umsichtig und sehr engagiert hat sich Frau Greindl um die Sicherheit der ihr anvertrauten Kinder gekümmert. Für viele war sie auch eine geschätzte Anlaufstelle für ihre kleinen und großen Sorgen und Nöte. Sie hat ihre Arbeit gern gemacht, Freude ausgestrahlt und sich besonders durch ihr Pflichtbewusstein und ihre Hilfsbereitschaft ausgezeichnet. Nun ist sie in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Die gesamte Schulfamilie dankte Frau Greindl für ihren hohen persönlichen Einsatz, die angenehme Zusammenarbeit und verabschiedete sie mit einem Geschenk. Wir wünschen ihr, an der Seite ihres Ehemanns Josef, einen gesunden und erfüllten Ruhestand.

001
1/1