Christian Luger holt „Bronze“ beim Vorlese-Kreisentscheid

Ähnlich wie bei den Olympischen Spielen, wo oft nur Hundertstel-Sekunden über Gold, Silber und Bronze entscheiden, haben auch beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbes 2017/18 in Tittling lediglich kleinste Nuancen die Rangfolge bestimmt. Den begehrten Sprung aufs Treppchen schaffte unser Schulsieger Christian Luger. Mit seinem selbstgewählten Text aus „Woodwalkers (1). Carags Verwandlung“ von Katja Brandis überzeugte er die Jury und wurde von ihr zum 3. Sieger gekürt. Seine Klasse und Schulleiter Hans Simmerl gratulierten Christian Luger zu seinem großen Erfolg herzlich. Als Anerkennung erhielt er von der Sportmittelschule ein Buchgeschenk.

001
1/1